Hamster erstarrt

Ihr habt das Gefühl, euer Hamster ist krank oder ihm geht's nicht gut? Braucht ihr Rat? Hier ist euer Forum...
In Notfällen bitte sofort Tierarzt aufsuchen!

Hamster erstarrt

Beitragvon Cake » 15.08.2013, 22:42

Hallo Leute, ich bin gerade zu Yumi gegangen. Ich sehe Yumi ganz normal im Laufrad sitzen... Aber da stimmt was nicht!
Sie bewegt sich nicht, kein bisschen!! Ich halte ihr meine Hand hin zum schnuppern, keine Reaktion. Ich stupse sie vorsichtig an, keine Bewegung. Ich bekomme natürlich sofort Panik und rufe andauernt ihren Namen. Schwups sie bewegt sich auf einmal. Erst schnuppert sie dann bewegt sie ihren Oberkörper und auf einmal rennt sie in ihr Häuschen. Was war das? :shock: Als wäre sie erstarrt und auf einmal beginnt sie wieder zu leben, zu erst der Kopf und dann der ganze Körper!
Was war das?
Würde ich sehr gerne wissen da es doch sehr unheimlich war. Hat sie vielleicht geschlafen mit offenen Augen ??
Cake † 12.8.13 Yumi ~ 4 Wochen vor 13.8.13-
Benutzeravatar
Cake
Frischfutter
Frischfutter
 
Beiträge: 7
Bilder: 5
Registriert: 06.03.2013, 21:41
Geschlecht: nicht angegeben
Hamsterart: Dsungarischer Zwerghamster "Yumi"

Re: Hamster erstarrt

Beitragvon FamiliePuschel » 16.08.2013, 14:25

Hey :)

Das könnte wahrscheinlich die Starre sein, die Hamster einnehmen, wenn sie Geräusche hören.
Da er ja noch nicht lange bei dir ist, kennt er auch noch nicht alle Geräusche und ist auch noch nicht so vertraut mit ihnen. Darum bewegen sich die Hamster manchmal nicht, weil sie nicht wissen, ob Gefahr lauert. Sie wollen für ihre "Jäger" die sie vermuten nicht sichtbar sein, darum bewegen sie sich nicht. Wenn sie sich bewegen würden, würden sie schneller vom Jäger entdeckt werden.
Da auch auch meintest, dass sie dann schnell ins Häuschen gerannt ist, bestätigt das meinen Verdacht, dass es eine gewisse "Angststarre" war.
Dies vergeht mit der Zeit, wenn der Hamster merkt, ihm wird nichts getan. Manche bleiben allerdings für immer so ängstlich, was man akzeptieren muss.
Aber wie gesagt, da deiner noch ziemlich neu ist, gib ihm ein bisschen Zeit.

Liebe Grüße an euch!
FamiliePuschel
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 212
Registriert: 26.03.2013, 10:05
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungare


Zurück zu Gesundheit und Medizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron