Mio & Milou ist ihr Verhalten normal???

Ihr findet, euer kleiner Freund benimmt sich merkwürdig? Ihr braucht Rat? Ihr bekommt ihn hier!

Mio & Milou ist ihr Verhalten normal???

Beitragvon Honey Hamsty » 17.11.2012, 15:42

Hallo liebes Forum,

Seit Ende Oktober besitze ich jetzt meine beiden Campell Zerghamsterschwestern Mio und Milou. Sie sind zusammen bei ihrer Züchterin in einem Käfig aufgewachsen und haben sich sehr gut verstanden. Jetzt wo sie bei mit sind, hören ich fast jede Nacht so ein komisches hohes Quietschen. Ich weiß nicht genau was sie machen ob sie sich wirklich streiten oder eben nur anqietschen. Beide haben keine Verletzungen und sie schlafen auch immer in einem Schlafhäusschen (jede hat ein eigenes zur Verfügung) ganz eng aneinander gekuschelt. Das Futter verteile ich immer an verschiedenen Stellen im Käfig, allerdings haben die beiden jeder einen anderen Rythmus, so das Mio häufig früher wach ist als Milou. Jetzt habe ich Angst, dass Milou nichts mehr zu fressen findet. Gibt es Tipps wie ich gewährleisten kann das beide genügend Futter bekommen? Was mir in den letzten Tagen noch aufgefallen ist, das beide sehr viel im Laufrad laufen obwohl sie zwei Ebenen zur Verfügung haben. Ich werde jetzt am Boden noch mehr Einstreu einstreuen damit sie mehr Buddeln können. Zusätzlich möchte ich mir noch das Wohnlabyrinth und den Wohnfelsen zulegen, vielleicht auch noch mehr Versteckmöglichkeiten.

Vielen Dank fürs Lesen auf eure Antworten bin ich schon sehr gespannt.

Honey Hamsty :D

P.s. Eines habe ich noch vergessen, macht es Sinn das jeder Hamster ein eigenes Laufrad hat? Ihre Züchterin meinte, sie würden das nutzen aber ich wollte nochmal eine zweite Meinung vielleicht von euch hören :daumen2:
Benutzeravatar
Honey Hamsty
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 89
Bilder: 4
Registriert: 28.10.2012, 20:00
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Campell

Re: Mio & Milou ist ihr Verhalten normal???

Beitragvon Emil » 18.11.2012, 13:01

Hallo,

auch unsere beiden Campbelldamen hört man hin und wieder quitschen und zu Beginn habe ich mir auch Sorgen gemacht, ob sich die beiden wirklich verstehen, so wie die alte KG behauptete. Mittleweile sehe ich das etwas gelassener, da ich noch nie irgendeine Verletzung sehen konnte und die beiden auch manchmal in einem Häuschen kuscheln :Schmusen: . Zur Sicherheit steht im Keller noch ein Terrarium - man weiß ja nie!
Die beiden bekommen täglich von uns ca. 2 Teelöffel Körnerfutter und Frischfutter, sowie gelegentlich Mehlwürmer und Sonnenblumenkerne extra. Als Kontrolle, ob beide genug bekommen, wiegen wir die Hamsterchen regelmäßig - das beruhigt ungemein.

Gruß Elli
Benutzeravatar
Emil
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 17
Bilder: 3
Registriert: 28.01.2012, 11:24
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Hybrid, Campbell

Re: Mio & Milou ist ihr Verhalten normal???

Beitragvon Honey Hamsty » 19.11.2012, 20:50

Hallo Elli,

Es beruhigt mich, dass es nicht nur mir so geht mit den beiden :? Ich hoffen natürlich, das es ganz aufhört mit dem gequietsche, wenn meine kleinen noch mehr Versteckmöglichkeiten bekommen es ist in Planung das die beiden noch ein Wohnlabyrinth bekommen sollen, dazu noch so ein Tunnelsystem von Rodipet (nennt sich glaub ich Wohnfelsen was man unter der Einstreu begraben kann) und eben noch so Holzhäusschen und Röhren :D Vielleicht schaffe ich mir noch ein zweites Laufrad an. Ein fester Auslauf ist geplant, muss mir dazu aber noch mehr Gedanken machen :D damit den beiden nichts passiert. Handzahm sind sie schon relativ gut hab ihnen heute das Fressen in meiner Hand gegeben die beiden sind sofort einzeln draufgeklettert und haben ganz ruhig gefressen :Verliebt: Die Sonnenblumenkerne sotiere ich auch schon raus ich hoffe, dass bald das Futter speziell für Campells kommt was ich auf den Rat hier extra bestellt habe :Zwinkern:

Glg Honey Hamsty und Mio&Milou
Benutzeravatar
Honey Hamsty
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 89
Bilder: 4
Registriert: 28.10.2012, 20:00
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Campell


Zurück zu Verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron