Vermisst!

Ihr findet, euer kleiner Freund benimmt sich merkwürdig? Ihr braucht Rat? Ihr bekommt ihn hier!

Vermisst!

Beitragvon wannabeaunicorn » 04.09.2014, 13:04

Huhu Leute :Winken:

ich habe ein Problem, mein kleiner Spatz lässt sich seit 2 Wochen nicht mehr blicken,
lediglich gestern hab ich ihn kurz bei der Suche nach Futter entdeckt. Er kam auch direkt zu mir wie sonst auch
und sah nicht krank aus oder so.
Er ist jetzt 9Monate alt, könnte das am Alter liegen, dass er mehr schläft oder stimmt irgendwas nicht?:/
Früher war er schon immer am frühen Abend aktiv und auch noch als ich morgens aufgestanden bin (so gegen 5), manchmal auch tagsüber.
Vielleicht hat einer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir vielleicht sagen woran das liegen könnte.
Freue mich über Antworten.

LG
Claudi
Liebe Grüße,
Claudi :)
Benutzeravatar
wannabeaunicorn
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 17
Registriert: 21.01.2014, 17:14
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungi

Re: Vermisst!

Beitragvon FamiliePuschel » 04.09.2014, 22:10

Hallo Claudi!

Manche meiner Hamster mögen es mehr, raus zu kommen, wenn es dunkel ist. Jetzt im Sommer kommen sie spät raus, manchmal seh ich sie gar nicht so spät und höre sie dann nur. Aber im Winter sind sie manchmal schon 17 Uhr draußen, wenn es vorher schon dunkel wird. Vielleicht mag es deiner zur Zeit auch etwas dunkler. Sie sind da recht unterschiedlich. Meine wechseln auch immer die Zeiten. Du kannst es ja weiter beobachten, wie er sich verhält.

Liebe Grüße

Familie Puschel
FamiliePuschel
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 212
Registriert: 26.03.2013, 10:05
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungare

Re: Vermisst!

Beitragvon Dsungarenglück » 06.09.2014, 17:38

Hallo Claudi,

ich kann mich Familie Puschel nur anschließen. Ich habe auch festgestellt, dass im Jahresverlauf die Uhrzeiten wechseln. Je länger es im Sommer hell war, desto später sind meine bisherigen Zwerge aufgestaden. Morgens habe ich sie z.B. gar nicht gesehen. Dafür waren sie im Winter, oh Freude!, um 6 Uhr morgens schon/immer noch wach und ich konnte sie beobachten!
Ich denke, das wird bei deinem Zwerg auch so sein. Hin und wieder war ich mir doch unsicher, wenn ich sie mal zwei Tage nicht gesehen habe. Dann habe ich eine optische Markierung ans Laufrad angebracht und den Sand in der Sandbox glatt gestrichen und am nächsten Morgen geguckt, was sich getan hat. Gedrehtes Laufrad, verstreute leere Futterhülsen und Spuren im Sand haben mich dann wieder beruhigt. :Hurra:
Liebe Grüße von
Dsungarenglück



Bild
Dsungarenglück
Junghamster
Junghamster
 
Beiträge: 128
Bilder: 0
Registriert: 13.02.2011, 15:14
Wohnort: München
Geschlecht: nicht angegeben
Hamsterart: Dsungarischer Zwerghamster

Re: Vermisst!

Beitragvon wannabeaunicorn » 07.09.2014, 11:51

Hallo,

vorab danke für die Antworten, ich bin jetzt beruhigter. :Schmusen:
also dass er nachts irgendwie rumwuselt das sehe ich morgens auch immer.
Dann hoffe ich einfach mal, dass er jetzt im Herbst/Winter wieder öfter zu sehen ist. :Hurra:
Liebe Grüße,
Claudi :)
Benutzeravatar
wannabeaunicorn
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 17
Registriert: 21.01.2014, 17:14
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungi


Zurück zu Verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron