"Ich bin doch eigentlich nachtaktiv oder?"

Ihr findet, euer kleiner Freund benimmt sich merkwürdig? Ihr braucht Rat? Ihr bekommt ihn hier!

"Ich bin doch eigentlich nachtaktiv oder?"

Beitragvon ihatetrains » 04.09.2015, 15:18

Hallöchen Leute,

erst mal was zu meinen dsungarischen Zwerg namens Dude. Ich habe ihn in Mitte März aus einen Zoohandel gerettet. Einfach nur grausam! Das ist doch Tierquälerei 15 Zwerge in ein 20 cm x 30 cm Glasgehege zupacken. Da sind sogar Kaninchen zu zweit in einen 100 cm x 30 cm Käfig... Ich habe den Zoohandel zwei Wochen nach Kauf nochmal besucht um Dude´s Geschwister meinen Freund zu zeigen. Und wie leider erhofft, haben sich die Geschwister untereinander gebissen. Einer hatte sogar eine sehr böse Verletzung am Bauch. Armes Kerlchen. :Traurig:

Ich schweife ab... Mein Dude ist ein verfressener Kerl. Wie die meisten Hamster ist er neugierig und sehr ungeduldig bei Fress-Spielen. Er ist auch ein kleiner Beißer. Naja beißen ist es nicht, sondern mehr ein starkes knabbern. Denn Hand heißt gleich Futter! :mrgreen: Aber das stört mich nicht. Außerdem liebt er sein Rad. Jeden Abend läuft er sich dumm und dämlich :Verliebt:

Nun zum "Problem": Wie jeder weiß sind dsungarische Zwerghamster nachtaktiv. Es ist ja keine Seltenheit das sie ab und an mal wach sind um Futter zu suchen, trinken oder Pipi in der Eck-Toilette zu machen, aber Dude ist kurz nach Mittag hellwach! Er wacht auf, putzt sich im Sand, sucht Futter, läuft ein paar Minuten im Rad und wuschelt im Scheu rum.Bis zu einer Stunde ist er wach. Am Abend ist er normal wach und macht die Nacht durch.
Das Zimmer, wo der Käfig steht ist hell und nicht laut... So schnell weckt ihn eigentlich nichts auf. Denn Abends nach längeren laufen, schläft er ein paar Minuten im Sandbad. Siehe Bild Bild. Und ja er ist pummelig. (Sein Gewicht liegt im Grenzbereich) Sein Käfig ist groß und er bekommt Auslauf.
Ich finde es sehr ungewöhnlich :Nachdenken: Wieso schläft er nicht durch? Es gibt keinen Grund um wach zu sein.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten. :D
Benutzeravatar
ihatetrains
Frischfutter
Frischfutter
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.09.2015, 13:53
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungaren

Re: "Ich bin doch eigentlich nachtaktiv oder?"

Beitragvon 3Zwerge » 04.09.2015, 17:38

Hallo Du :Winken:

meine Zwerghamster sind auch tagsüber mal wach. Sofern ich ins Zimmer komme z.B. kann ich auch meine 3 Zwerge sehen,
sie sind neugierig und dann wird erstmal geguckt was ich an und in ihren Gehegen so mache .....könnte ja was zu Fressen raus springen ? Ja, meistens, ich sammele gerne Frischfutter wie Malvenblüten, Sonnenblumenblüten, Vogelmiere und Rosenblüten etc. in meinem Garten und leg ihnen das tagsüber rein, genau dasS wissen die Knirpse und hören mich. 8)

Also mach dir keine Gedanken, die kleinen Zwergis sind schon sehr neugierig.


Zum Zooladen habe ich dir eine sehr interessante Seite, wenn du magst, kannst du dir diese durchlesen.
http://www.gegen-zooladenkaeufe.de
Die Seite darf man verlinken, man bittet sogar darum. So funktioniert ausgezeichnet: Aufklärungsarbeit
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos


Zurück zu Verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron