Käfig für welche Tiere geeignet?

Hier könnt ihr absolut jede Frage stellen, die mit Zwergen zu tun und kein eigenes Forum hat! Denn hier hat man mal 'ne Frage! ;)

Beitragvon Zoey » 07.09.2009, 12:36

Hallo Ih halte 2Wüstenrennmäuse in einem 145x65Käfig muss i mir jezt Sorgen mahen und darf man in dem Käfig mal 2Robo halten oder einen Goldhamster?das ist ez die Frage was ist besser für denn Käfig wieder 2Wüstenrennmäuse 1Goldhamster oder 2Robos und wiso gibt es beim Haubensak keine ambell hamster? lg Zoey :D
Zoey
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.2009, 16:20

Beitragvon Yuutsu » 07.09.2009, 13:44

Hallo Zoey,

vorweg möchte ich dich bitten, trotz deines jungen Alters, doch ein bisschen mehr auf Rechtschreibung und Satzzeichen zu achten, da das Lesen deiner Beiträge etwas anstrengend ist. Wenn du dabei Probleme hast, Mozilla Firefox unterstützt eine Rechtschreibkorrektur und ansonsten den Text einfach mal im Word scannen lassen;-)


Wenn du momentan 2 Wüstenrennmäuse hälst, wieso planst du dann Robos darein zu setzen? Sind die Mäuse schon älter?

Und was ist ein Haubensak?

lg Sandra
Benutzeravatar
Yuutsu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1383
Bilder: 1
Registriert: 01.08.2007, 18:51
Wohnort: Hameln
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kiki » 07.09.2009, 14:15

Ich habe die Frage von dem ursprünglichen Thread getrennt, da sie mit der ursprünglichen Pro-/Contra-Diskussion nicht viel gemeinsam hat.

@Yuutsu: Ich denke, mit Haubensak soll ein Zoogeschäft gemeint sein.

@Zoey: Da es sich dabei um keine bundesweite Kette handelt, wird das kaum einer hier kennen und dir damit deine Frage nicht beantworten können. Campbells sind in Zooläden immer noch recht selten.

Ansonsten wede ich aus deiner Frage auch nicht recht schlau... Was ist das denn für ein Käfig? Ein Gitterkäfig? Ein Aquarium? Oder ein Eigenbau?

Aus welchem Grund solltest du dir Sorgen machen müssen? Erkläre doch bitte einfach nochmal genau, was du eigentlich wissen möchtest!

Wenn es allein um die Größe geht, kannst du jede Art Hamster da reinsetzen. Es ist eine schöne Größe. Goldhamster sind Einzelgänger und sollten grundsätzlich alleine gehalten werden. Bei Robos ist die Frage strittig und nicht ganz so klar. Anfänger und nicht ganz so hamstererfahrene Leute sollten Robos einzeln halten. Wer sich gut auskennt, kann es eventuell versuchen, sie zu zweit zu halten (allerdings nur gleichgeschlechtliche Wurfgeschwister). Dies ist allerdings immer ein Risiko und endet nicht selten mit der Trennung der beiden Hamster. Im schlimmsten Fall wird einer von beiden totgebissen.

Ich würde dir daher raten, dir nur einen Robo zu holen, wenn es diese Hamsterart sein soll.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Beitragvon JulchenxD » 07.09.2009, 21:08

Hallo!

Also, Bellandris Haubensak ist ein ostbayerisches Gartencenter (Sitz in Regensburg) mit Zooabteilung.

@Zoey: Wieso musst du dir sorgen machen ? Die Käfiggröße ist ausreichend für Wüstenrennmäuse, Zwerghamster und Goldhamster. Wobei ich dir raten würde nur einen Zwerg zuhalten, da ich denke das du noch Zwerghamsterunerfahren bist, oder? Falls du dich über Wüstenrennmäuse weiter informieren oder mit anderen austauschen willst such dir doch bitte ein Wüstenrennmausforum, da das hier ein Zwergenforum ist.


LG Juliiii :Winken:
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können,
solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können.
(Indianische Weisheit)
Benutzeravatar
JulchenxD
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.08.2009, 18:15
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Goldi

Re: Käfig für welche Tiere geeignet?

Beitragvon Flöckchen » 19.02.2010, 17:04

Ich hab echt keine Ahnung würde dir gerne helfen
naja ich hab nur einen robo
hab echt keine ahnung
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski

Re: Käfig für welche Tiere geeignet?

Beitragvon Yuutsu » 20.02.2010, 10:03

@Flöckchen:

Das ist Spam. Wie man sehen kann ist das Thema schon älter und führte zu nichts, dein Post ändert daran auch nichts, außer das das Thema wieder hochgeholt wurde. Zukünftig bitte unterlassen;-)

lG Sandra
Benutzeravatar
Yuutsu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1383
Bilder: 1
Registriert: 01.08.2007, 18:51
Wohnort: Hameln
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Hab da mal ne Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast