Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Hier könnt ihr absolut jede Frage stellen, die mit Zwergen zu tun und kein eigenes Forum hat! Denn hier hat man mal 'ne Frage! ;)

Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Steffi & Kuri » 06.10.2009, 21:00

Bei uns auf dem Reitstall haben die Pferde im Moment ihren Fellwechsel zum Winterfell. Auch das Kaninchen meiner besten Freundin.

Da bin ich auf die Frage gekommen : Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Eigentlich wäre das ja logisch....aber so genau weiß ich es nicht.

Habe bei Kuri auch beobachtet, dass sie manchmal ein Paar Haare verliehrt. Sie hat aber keine kahlen Stellen. Sie hat schönes dichtes Fell. :)
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Beitragvon pakar » 06.10.2009, 22:00

Hallo

mache Zwerghamster bekommen Winterfell,das heisst das Fell wird heller (weiß).
Das meine Zwerge Haare verlieren ist mir so noch nicht aufgefallen,aber ich glaub ich hab das irgendwo mal gelesen das,das geht.

lg pakar
Benutzeravatar
pakar
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 351
Bilder: 8
Registriert: 09.08.2007, 09:31
Wohnort: Mü-Sa
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungi Taro

Beitragvon Kiki » 06.10.2009, 23:01

Hallo,

das ist eine interessante Frage. Da ja wie gesagt Dsungaren, die das Winterweiß-Gen tragen, in jedem Fall einen Fellwechsel durchmachen und auch Teddyhamster im Winter längeres Fell haben als im Sommer, kann ich mir schon vorstellen, dass alle Hamster einen gewissen, wenn vielleicht auch nicht so aufälligen Fellwechsel haben.
Meine Dsungis verlieren alle ständig ein bisschen Fell, aber eine jahreszeitliche Häufung ist mir noch nicht aufgefallen.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Beitragvon Yuutsu » 07.10.2009, 11:05

Hallo,

das sie Haare verlieren ist ja ganz logisch, Haare sind ja in dem Sinne eigentlich nur Abfallprodukte. Beim Menschen wachsen die Haare 6 Jahre lang, verbleiben so 2 Monate und fallen dann aus. Bei Menschen mit bodenlangen Haaren liegt eine Störung dieses Zykluses vor.
Bei Hamstern dürfte der Zyklus um einiges Kürzer sein und die winzigen Haare sind auch nicht so einfach zu entdecken in der Einstreu.

Letzendlich glaube ich, dass bei unseren domestizierten Tieren die Eigenschaft des Fellwechsels kaum noch vorhanden ist- weil sie keinen Nutzen davon haben und solche Tiere keinen Vorteil bei der Paarung haben.
Ich gucke heute Abend mal in die Literatur, bin gerade auf der Arbeit..., ob ich was finde.


lg Sandra
Benutzeravatar
Yuutsu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1383
Bilder: 1
Registriert: 01.08.2007, 18:51
Wohnort: Hameln
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Steffi & Kuri » 09.10.2009, 10:35

hmm so genau hab ich auch nicht darauf geachtet, ob es Jahresbedingt ist. Ist mir halt letztens mal eingefallen....weil das haben ja die meisten Tiere. Ich werde mich auch mal versuchen schlauer zu machen und les nach.....

logisch ist es dass sie Haare verlierren, aber genauer möchte ich wissen wie es um Jahreszeiten bedingten Haarausfall steht :) .... mal sehn was ich so finde...

Danke für eure Tipps und Vorschläge ;)
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Beitragvon Yuutsu » 09.10.2009, 13:00

Hallo,

ich habe in einem Buch nur gefunden "Das die Dsungaren im nördlicherem Verbreitungsgebiet teilweise oder ganz weiß werden"


Es scheint also auch schon bei den Wildtieren Unterschiede zu geben.


lg Sandra
Benutzeravatar
Yuutsu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1383
Bilder: 1
Registriert: 01.08.2007, 18:51
Wohnort: Hameln
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Steffi & Kuri » 09.10.2009, 16:30

Ja stimmt hab das grad auch in meinem Buch gelesen. Da steht auch drin, dass es auch mal bei Heimtieren dazu kommen kann. Ist aber bei Kuri nicht der Fall :) .

Scheint wohl eher nicht an den Jahreszeiten zu liegen.
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Beitragvon Kiki » 09.10.2009, 21:33

Üblicherweise ist das Umfärben an die Lichtintensität und somit durchaus schon an die Jahreszeit gebunden. Nur ist bei manchen unserer Hauszwerge, die das Winterweiß-Gen tragen, etwas durcheinandergeraten und sie färben sich um, wann es ihnen gerade passt.

Ich freue mich, einen Zwerg mit dem Gen bei mir zu haben, aber ich weiß auch noch nicht, ob und wann sie sich dieses Jahr wieder umfärbt. Viele machen das ja nur im ersten Lebensjahr.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Steffi & Kuri » 17.10.2009, 11:28

Du hast so einen Zwerg bei dir zu hause der sich umgefärbt hat? Hast du Fotos davon?
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Kiki » 17.10.2009, 14:21

Ja, habe ich. Schau mal hier.
Ich habe sie mit Winterfell bekommen und zum Frühjahr hin wurde sie Saphir. Jetzt sieht sie so aus.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Jingels » 17.10.2009, 19:40

also ich find meinen Krümel irgendwie puscheliger ...als hätte er ein dickeres fell bekommen...meint ihr das kann sein er is ein Robopopo....??
Benutzeravatar
Jingels
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 82
Registriert: 10.08.2009, 00:41
Wohnort: Mainz
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborowski Zwerghamster

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Steffi & Kuri » 18.10.2009, 18:20

@ Kiki : Das sieht ja echt toll aus :)! Aber ich finde beide Farben sehr schön. Meinst du das Phänomen könnte zurückkommen?
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Steffi & Kuri » 18.10.2009, 18:42

@ Jingels : Was ist ein Robopopo? :D
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Jingels » 18.10.2009, 19:57

@Steffi & Kuri

ups so nenn ich meinen Krümel...Robopopo grins :Hurra:

er ist ein Roborowski Zwerghamster :Verliebt:
Benutzeravatar
Jingels
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 82
Registriert: 10.08.2009, 00:41
Wohnort: Mainz
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborowski Zwerghamster

Re: Wechseln auch Zwerghamster ihr Fell?

Beitragvon Steffi & Kuri » 18.10.2009, 20:13

voll süß!!!! :)
liebe Grüße

Steffi & Kuri :)
Benutzeravatar
Steffi & Kuri
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 260
Bilder: 36
Registriert: 11.05.2009, 10:26
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarenmänchen Tapsi :)

Nächste

Zurück zu Hab da mal ne Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron