Zutraulich

Hier könnt ihr absolut jede Frage stellen, die mit Zwergen zu tun und kein eigenes Forum hat! Denn hier hat man mal 'ne Frage! ;)

Zutraulich

Beitragvon Flöckchen » 15.01.2010, 13:50

Beschreibung: mein robo

Hallo zusammen,
Meinen kleinen Robo habe ich jetzt schon fast ein halbes Jahr.
Aber er wird nicht zutraulich wie schaffe ich das dass er zutraulich wierd?
Ich spiel oft mit ihm (er kommt auf meine hand aber rausholen lässt er sich nicht )
:Traurig:
Bitte helft mir Gruß: Flöckchen
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski

Re: Zutraulich

Beitragvon Selene » 15.01.2010, 14:52

So weit ich weiß, sind/werden Robos am wenigsten zutraulich und sind eher Tiere, die man beobachten kann.

Ich kann nur den Tipp geben: Weiterannähern.
Wenn er nicht auf der Hand raus will, dann dräng ihn auch nicht.
Ist er denn futterzahm? Wenn nicht: Erstmal daran arbeiten.
Wenn doch: ISt ja schon mal ein Anfang. Auf die gleiche Weise an die Hand gewöhnen. Vllt. die Hand mal ein Tick anheben und abwarten, ob er auf der Hand bleibt?

Aber wie gesagt: Die Chance, dass ein Robo zahm wird, ist halt viel geringer, als bei Dsungis z.B.
Benutzeravatar
Selene
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.08.2009, 22:15
Wohnort: bei Elmshorn, Kreis Pinneberg

Re: Zutraulich

Beitragvon KeKs » 15.01.2010, 15:49

Hallo Flöckchen

ich stimme selene zu
sie mit futter auf der hand anzulocken und wenn sie drauf sitzt die hand einbisschen anzuheben
GLG KeKs
Benutzeravatar
KeKs
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.01.2010, 20:13
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungare

Re: Zutraulich

Beitragvon Hamstermama » 15.01.2010, 17:28

Hallo,

meine beiden Robomädels sind jetzt fast 1 3/4 Jahr alt. Seit einiger Zeit schnuppern sie an der Hand und begutachten sie; vorher liefen sie gleich in die Häuser, sobald Ich die Hand in das Aquarium hielt. Und endlich lassen sie sich freiwillig einfangen, wenn sie im Zimmer laufen durften. Das war lange Zeit eine sehr anstrengende Fangaktion jedesmal.

Ich bin sehr froh über so viel Vertrauen, das sie mir, trotz ihres sehr starken natürlichen Fluchtinstinkt entgegen bringen. Sie sind halt so klein und in der Natur bestimmt von vielen Freßfeinden bedroht.

Sie sind einfach eine sehr schreckhafte Art. Das hat also nichts mit Dir zu tun. Aber lieb hat Dein Robo Dich ja trotzdem. Man merkt auch, dass die Robos gern Kontakt aufnehmen möchten, aber der Instinkt sogar sie selbst in dem Moment einschränkt.

Viele Grüße von der
Hamstermama
Benutzeravatar
Hamstermama
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 64
Registriert: 08.08.2009, 23:16
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungaren, Robos, chinesischer Streifenhamster

Re: Zutraulich

Beitragvon Kiki » 15.01.2010, 18:10

Hallo Flöckchen,

Roborowskis sind wie bereits erwähnt wurde die scheueste Art unter den Zwerghamstern und werden nur in seltenen Fällen richtig zahm. Wenn dein Robo auf die Hand kommt ist das schon ein Wahnsinns-Schritt für ihn und nicht viele Halter haben dieses Glück... Du kannst dich also sehr glücklich schätzen.
Robos sind in erster Linie Beobachtungstiere und mehr sollte man von ihnen nicht erwarten. Leider wissen das viele Halter nicht, da sie sich nicht ausreichend im Vorfeld über die Tiere informiert haben...

Schraube also deine Ansprüche an deinen Hamster herunter und nimm ihn so wie er ist. Du kannst weiter versuchen ihn aus der Hand zu fütter, ihn mal zu streicheln usw., aber dränge ihn bitte niemals zu irgendetwas.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Re: Zutraulich

Beitragvon Flöckchen » 15.01.2010, 19:37

Danke leute jetzt weiß ich das besser
:Hurra: :Hurra: :Hurra:
Gruß Flöckchen
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski

Re: Zutraulich

Beitragvon Chodscha » 15.01.2010, 20:24

Hallo Flöckchen!

Also wenn Dein Robo auf Deine Hand kommt, ist das schon ziemlich toll. Unsere kann man zwar streicheln, aber freiwillig auf meine Hand? Neeeeeeee :schnellweg:

Chodscha
Benutzeravatar
Chodscha
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1770
Bilder: 141
Registriert: 08.08.2007, 23:14
Wohnort: Leipzig
Hamsterart: Dsungi, Robo, Hybrid

Re: Zutraulich

Beitragvon Jingels » 16.01.2010, 18:21

Mein Robopopo kommt auch nicht auf die Hand ..vieleicht an die Hand aber nicht auf sie...scheint wirklich wen ich mir das alles durchlese an ihrem wesen /rasse zu liegen..dafür bin ich aber schon sehr froh darüber das er nicht weg rennt wen er mich am Käfig sieht..selbst wen ich mich mal von oben nähere rennt er nicht fluchtartig weg....
am schönsten ist es doch ihm zuzuschauen was er so anstellt...da brauch man ihn doch nicht unbedingt rausnehmen :Verliebt:
Benutzeravatar
Jingels
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 82
Registriert: 10.08.2009, 00:41
Wohnort: Mainz
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborowski Zwerghamster

Re: Zutraulich

Beitragvon Flöckchen » 06.02.2010, 20:53

ICh finde es ja auch aber ich wollte wissen ob ich irgentetwas falsch mache :D :D

LG flöckchen
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski

Re: Zutraulich

Beitragvon Kiki » 06.02.2010, 23:08

Hallo,

nein, du machst nichts falsch, es liegt einfach am Wesen der Robos. Wenn es dich nicht stört, ist alles wunderbar. :D Leider sind viele Leute enttäuscht, wenn ihre Robos nicht so zahm werden und manche geben sie aus diesem Grund sogar ab, was ich traurig finde.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Re: Zutraulich

Beitragvon Flöckchen » 09.02.2010, 22:21

Ich würde meine kleine robo nie abgeben ich mag ihn so wie er ist :Schmusen:
Manchmal ist es aj eingentlich auch gut das ich ihn nicht raushohlen muss :D
er ist nähmlich ganz schön schnell naja das kennt man ja von den kleinen Robos :happy:


Liebe Grüße Flöckchen
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski

Re: Zutraulich

Beitragvon Flöckchen » 25.02.2010, 22:51

AUA wo ich meinem Robo futter von der AHnd gegeben habe hat er sich in meiner Hand fest gebissen
Als ich meine Hand raustun wollte hing er wie ein fisch am Köder dran!!!!
Als er dann entlich los lis hatte ich ein schönen bissabdruck un ein bisschen blut dran Naja jetzt habe ich eine errinnerund an sie die ich icht so schnell vergessen werde

Lg Flöckchen
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski

Re: Zutraulich

Beitragvon Chodscha » 26.02.2010, 19:31

Hallo!
Frage: Wie bekommt man einen Hamster aus dem Käfig?
Antwort: Finger reinhalten, 2 Sekunden warten, Finger mit Hamster daran wieder herausziehen.
:rofl: :rofl:

Aber so schlimm ist das nicht. Hat er beim Futtern oder beim Hand herausziehen zugebissen?
Wenn er sich nicht erschreckt hat, wollte er vielleicht doch nur testen, wie der Finger schmeckt. Aber für einen Robo ist das schon etwas obermutig.
Unsere Floh hat das als Jungtier auch einmal gemacht (aber mit richtig Blut :( ). Danach aber nie wieder und es war eine ganz Liebe. :Verliebt:

Chodscha
Benutzeravatar
Chodscha
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1770
Bilder: 141
Registriert: 08.08.2007, 23:14
Wohnort: Leipzig
Hamsterart: Dsungi, Robo, Hybrid

Re: Zutraulich

Beitragvon Flöckchen » 28.02.2010, 14:01

Hi das ist richtig mit der Antwort :rofl: :rofl:

naja sie müsste langsam ma merken dass mein Finger nicht schmeckt
sie probiert es aber immer wiedr das tuht voll weh AUA AUA :Traurig:
naja velleicht merkt sie es abld mal
Das die kleinen Robos so scharfe zähne haben müssen!!!!
lG Flöckchen
Benutzeravatar
Flöckchen
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.07.2009, 19:52
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Roborvski


Zurück zu Hab da mal ne Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron