älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Hier könnt ihr absolut jede Frage stellen, die mit Zwergen zu tun und kein eigenes Forum hat! Denn hier hat man mal 'ne Frage! ;)

älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon 3Zwerge » 09.10.2013, 15:41

Meine erwachsene Tochter hat einen Zwerghamster, einen Dsungi-Kerl :D und da sie ihm berufsmässig nicht mehr so gerecht
werden kann wie gedacht, möchte sie, dass ich ihn in mein neues 3. Gehege mit den Maßen 115 x 50 x 50 cm aufnehme.

Nun ist es so, dass sie ihren Zwerghamster "Hector" schon seit Juni letzten Jahres hat und dieser im fortgeschrittenen Alter
ist, also so ca. 1 Jahr und 3 Monate alt ist. Hector ist sehr zahm und auch sehr zutraulich. Nur hat er halt nicht mehr diese Aufmerksamkeit
wie vorher und dümpelt auch irgendwie nur noch in seinem Aqua rum, obwohl er noch sehr neugierig und quirlig aufgelegt ist.

Hector lebt in einem Aqua mit 75 x 36 x 46 cm (Skyline Kerry) und meine Tochter möchte dem kleinen Kerl gerne noch einen schönen Lebensabend
in einem größeren Gehege schenken, weil sie meine naturnahen größeren Gehege kennt und Hector es besser haben soll als er es jetzt hat.

Könnte Hector noch umziehen ? Kann er diese Strapazen noch tragen ?

was müssen wir beachten ? Was müssen wir tun um ihm den Wechsel so unkompliziert wie möglich zu machen ?

oder sollen wir das Vorhaben lieber einstellen ?

fragende Grüße
Birgit
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon Hamstina » 09.10.2013, 18:39

Hallo Birgit!

Selbstverständlich kann und sollte der kleine Kerl sogar umziehen. Wie du schon sagst, ist seine jetzige Behausung sehr klein und unter dem Mindestmaß. Die 115 cm sind da ein gewaltiger Fortschritt und wenn er dann auch noch mehr Aufmerksamkeit bekommt, wo er so zutraulich ist, sind das doch zwei Fliegen mit einer Klappe :Zwinkern: Ich würde ihm vielleicht sein altes Streu in das neue Aqua geben, damit alles vertraut ist.

Sein Alter ist jetzt auch noch nicht so, dass man ihn als Opi bezeichnen könnte, geschweige denn, dass ein Umzug aufgrund dessen problematisch sein könnte. Selbst wenn er schon 2 wäre, würde ich das noch machen, es sei denn, er müsste eine lange Fahrt im Auto auf sich nehmen. Und da die Temperaturen ja auch normal sind und jetzt keine 35°C Periode ist, die ihm zu schaffen machen könnte, nichts wie los :twinkle:
LG Nicola :twinkle:
Benutzeravatar
Hamstina
Zwerghamster-Liebhaber
Zwerghamster-Liebhaber
 
Beiträge: 543
Bilder: 0
Registriert: 19.08.2007, 11:11
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 4er Campbell-Gruppe + 1 Goldi

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon Chodscha » 09.10.2013, 22:01

Hallo Birgit!
1 Jahr und 3 Monate, da kann man wirklich nicht von "alt" sprechen. Wenn sich der Kleine komisch verhält kann es auch sein, dass er sich langweilt und ihm die Abwechlsung fehlt. Also ein großes Gehege könnte da schon Wunder wirken.
Einen Teil des alten Einstreus würde ich auf jeden Fall auch mitgeben.
Chodscha
Benutzeravatar
Chodscha
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1770
Bilder: 141
Registriert: 08.08.2007, 23:14
Wohnort: Leipzig
Hamsterart: Dsungi, Robo, Hybrid

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon Dsungarenglück » 10.10.2013, 18:17

Hallo Birgit!

Vielleicht hast du aus seinem alten Gehege noch schöne Einrichtungsgegenstände, wie z.B. sein Laufrad? Oder Röhren zum Durchlaufen? Die könntest du ihm auch noch mitgeben, dann ist nicht gleich alles komplett neu.

Viele Grüße von
Dsungarenglück
Liebe Grüße von
Dsungarenglück



Bild
Dsungarenglück
Junghamster
Junghamster
 
Beiträge: 128
Bilder: 0
Registriert: 13.02.2011, 15:14
Wohnort: München
Geschlecht: nicht angegeben
Hamsterart: Dsungarischer Zwerghamster

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon Kiki » 13.10.2013, 00:45

Hallo,

ich kann mich den anderen nur anschließen. In dem Alter ist der Kleine definitiv noch dazu fähig, sich an ein neues Zuhause zu gewöhnen und ein Senior ist er in der Tat noch nicht. Ich habe schon einige (teils deutlich ältere) Hamster aufgenommen und es war nie ein Problem.

Allerdings muss euch natürlich klar sein, dass er sich nicht mehr wie ein Babyhamster benehmen wird. Das hängt natürlich auch vom Charakter und den Genen ab, aber es gibt Hamster, die mit einem Jahr schon deutlich ruhiger sind, auch wenn sie natürlich noch keine Opas sind. Zudem sage ich immer gerne, dass Männchen oft ohnehin etwas gemütlicher sind (meine persönliche Erfahrung).

Die Gehegegröße wäre auf jeden Fall super und wenn ihr das Gehege schön abwechslungsreich gestaltet, könnt ihr seine Abenteuerlust mit etwas Glück vielleicht erst so richtig wecken. Seid nur bitte nicht enttäuscht, wenn er weiterhin ruhig ist und gesteht es ihm zu, sich so zu verhalten, wie er kann und möchte. Wenn ihr das akzeptiert, wird er ein super Zuhause bei euch haben und hoffentlich noch lange leben.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon 3Zwerge » 13.10.2013, 13:56

Vielen Dank für eure Antworten, freu mich sehr darüber :daumen2:

meine Tochter kann ihren Schatz nicht hergeben, sie hängt sehr an Hector und möchte ihn jetzt doch behalten.
Tja. Der kleine Kerl ist übrigens schon viel älter als ich gedacht hatte, sie hat ihn seit Mai 2012, d.h. da muss er ja
schon 10 Wochen jung gewesen sein und wie alt er jetzt ist, kann man gut nachrechnen.



EDIT:
ich habe ihr aber genügend neue Einrichtungsgegenstände mitgegeben,
Das Ding ist halt zu klein um noch mehr Einrichtungsmöglichkeiten umzusetzen. :cry: ....

Nachtrag: :Hurra:

Ich werde meiner Tochter den Aufsatz von meiner Zwerghamster-Dame "Bonnie" spendieren und "Bonnie" zieht dann in das 3. Gehege
auf 115 x 50 x 50 cm um.

D.h. der 80 x 50 x 50 cm Holz-Aufsatz kommt dann auf das Aqua meiner Tochter. ich hab ja das Gleiche Aqua und hab ja den Aufsatz
extra dafür vom Schreiner anfertigen lassen, damit meine Bonnie mehr Platz hat.


Mein Aqua werde ich dann als Herbergefür meine Hamster nehmen, wenn ich die anderen Gehege sauber machen muss.

Gruß
Birgit
Zuletzt geändert von 3Zwerge am 30.06.2014, 18:23, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon 3Zwerge » 22.10.2013, 14:27

Das ist der ältere Herr :mrgreen: er heisst Hector
hier auf dem Bild hat er noch mehr Zubehör bekommen und wohnt im Aqua ohne Aufsatz.

Bild


Er bleibt bei meiner Tochter und da wir beide wollten, dass Hector glücklicher ist, habe ich ihr meinen Aufsatz spendiert.
die Bilder sind also noch vom Aqua allein.

Bild

und hier die Ansicht vom Aqua von oben:
Bild
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon 3Zwerge » 30.06.2014, 18:25

Man glaubt es kaum aber es ist die Wahrheit: Hektor wurde im Juni 3 Jahre alt ! Und lebt immernoch
glücklich und zufrieden und vorallem mopsfidel in seinem Aqua mit Aufsatz


Ein wahrer Methusalem-Hamster, der kleine Hektor :Verliebt: :D :daumen2:
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon FamiliePuschel » 30.06.2014, 18:33

3 Jahre das ist sehr toll!
Ja manche sind echt mops fidel, manche verlassen uns zu früh :(
Ich hoffe ihr habt noch ganz lange Freude an Hector!
Hat er eine besondere Eigenschaft?

Liebe Grüße

Familie Puschel
FamiliePuschel
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 212
Registriert: 26.03.2013, 10:05
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungare

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon 3Zwerge » 30.06.2014, 18:36

Hallo,

ja eine besondere Eigenschaft hat er, der kleine Methusalem-Hamster meiner erwachsenen Tochter :mrgreen:

er ist sehr zahm und darf abends immer im Hausgang seinen Auslauf genießen und aufs Sofa anschließend noch
Kuscheleinheiten kassieren. :Schmusen:
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon Chodscha » 30.06.2014, 22:54

Hallo!

Leider hat es bis jetzt keines meiner Mäuschen auf so ein schönes Alter gebracht :Traurig:

Chodscha
Benutzeravatar
Chodscha
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1770
Bilder: 141
Registriert: 08.08.2007, 23:14
Wohnort: Leipzig
Hamsterart: Dsungi, Robo, Hybrid

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon 3Zwerge » 27.07.2014, 15:18

Huhu,

nachdem der kleine Hector ein paar Tage keinen Laut von sich gab, obwohl er immer sehr quirlig in seinem Gehege
rumflitzte, machte sich meine Tochter auf die Suche nach ihm. Mit flauem Gefühl :cry: und schon das Schlimmste befürchtend :roll:


wir dachten alle schon, der süße Purzel ist :Engel2:

der Süße ist aus seinem Tiefschlaf erwacht und erfreut sich wieder bester Gesundheit. Nach nochmaligen Nachrechnen bringt er es auf
stolze

3 1/2 Lebensjahre !

ich habe ihn vorgestern live und in Farbe gesehen, er ist immernoch sehr agil und hat ein weißes Schnäutzchen. Und er demonstrierte uns
in seinem Laufrad, dass er alles andere als zum alten Eisen gehört :mrgreen:

wenn Hector so weiter macht, kommt er als Dsungarischer Zwerghamster ins Buch der Rekorde ! :!:
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: älteren Dsungi-Kerl aufnehmen

Beitragvon Chodscha » 27.07.2014, 18:18

Na dann Herzlichen Glückwunsch!

Ich hatte bisher leider noch nie so ein kleines Methusalemchen :(

Chodscha
Benutzeravatar
Chodscha
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1770
Bilder: 141
Registriert: 08.08.2007, 23:14
Wohnort: Leipzig
Hamsterart: Dsungi, Robo, Hybrid


Zurück zu Hab da mal ne Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast