Zweites Heim

Hier könnt ihr absolut jede Frage stellen, die mit Zwergen zu tun und kein eigenes Forum hat! Denn hier hat man mal 'ne Frage! ;)

Zweites Heim

Beitragvon Topfenknödi » 02.02.2016, 01:28

Ich war nun die letzten drei Monate auf Reha. Während dieser Zeit hab ich mein Knöpfchen bei meiner Oma abgegeben und er fühlte sich sehr wohl. Dort hab ich zwar nicht die Nagervilla, aber das Zubehör, das er ansonsten auch besitzt, und er kann das ganze Zimmer für sich beanspruchen. Als ich ihn letztes Mal zum Staubsaugen in das Transportkörbchen gesetzt habe, wollte er nicht drin bleiben. Ansonsten hat es ihm nichts gemacht und er hat sich eingebuddelt. Das Körbchen hab ich immer benutzt, wenn wir für ein paar Tage zur Oma sind. Nun scheint es als ob er gar nicht mehr zurück möchte. Was meint ihr? Wie kann ich ihm die "Heimreise" zufrieden gestalten?
Topfenknödi
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.07.2015, 13:43
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarischer Zwerghamster

Re: Zweites Heim

Beitragvon 3Zwerge » 02.02.2016, 16:57

Hallo,

kannst du ihn nicht ganz bei deiner Oma lassen und ihn dort oft besuchen ? Wenn deine Oma ihn lieb hat und immer für dich einspringt, wenn du weg bist etc.

Wenn du deinem Hamster garantieren kannst, dass er auch mal eine sehr lange Zeit bei dir bleiben darf in seinem angestammten Zuhause, denke ich, wird er sich wieder bei dir eingewöhnen. Auch wenn du es gut meinst mit ihm, das Hin- und Her, mal Hier mal Dort, ist keinem Hamster angenehm und bedeutet für ihn puren Stress.
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: Zweites Heim

Beitragvon Topfenknödi » 06.02.2016, 23:32

Ich würde ihn wieder mitnehmen, weil ich mich ohne ihn in der Großstadt alleine fühlen würde und keine Verantwortung hätte. Die drei Monate durchgehend waren eine Ausnahme, ansonsten fahren wir alle zwei Wochen zur Oma auf Besuch für ein paar Tage und er ist immer bei mir.
Topfenknödi
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.07.2015, 13:43
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dsungarischer Zwerghamster


Zurück zu Hab da mal ne Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron