Laufrad

Hier alles rund um Dsungaren.

Laufrad

Beitragvon Malika Gesterkamp » 27.09.2015, 15:08

Ich habe einen Dschungi Molly :) ich habe ihr vor fünf Monaten ein neues laufrad gekauft. Ein schwarzes aus Metall von trixie. Nun ist es so das Molly von außen an dem Laufrad dreht also mit den Pfoten daran dreht und wenn sie im Laufrad ist und es sich leicht bewegt hat sie Angst davor und springt weg. Vor diesem Laufrad hatte sie ein Teller Laufrad dieses hat sie normal benutzt und irgendwann zerknabbert so das ich direkt ein neues gekauft habe:)


Kennt ihr sowas auch ? Sieht echt drollig knuffig aus, aber ob's gut ist weis ich nicht:)



Danke im vorraus
Pfötchenfreundin
Malika Gesterkamp
Frischfutter
Frischfutter
 
Beiträge: 8
Bilder: 2
Registriert: 22.03.2014, 16:03
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungi

Re: Laufrad

Beitragvon 3Zwerge » 28.09.2015, 15:50

Hallo Malika,

schade ums Geld. :( Glückwunsch zu deinem Zwerg, er weiß, dass er sich in diesem nicht geeigneten Laufrad für ihn verletzen kann.
Hamster, die so ein Metall-Rad hingestellt bekommen haben meistens Angst in diesem zu laufen. Krallen können stecken bleiben, auch wenn das Metallrad engmaschig ist ....es gab da schon böse Unfälle auch bei Degus, für die solche Räder angeboten werden.

Empfehlen kann ich das Laufrad von Trixie aus Plastik und natürlich die Rodipet Laufräder und wer sich am Klackern und unrund laufen nicht stört auch das Holzlaufrad von Karlie. Google einfach mal nach "Laufrad-Test" bei den Hamsterseitenpunktde.
Da kannst du nachlesen, welche Laufräder geeignet sind und welche nicht. :daumen2:
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: Laufrad

Beitragvon Malika Gesterkamp » 29.09.2015, 08:19

Doofer weise habe ich der frau in der Tierhandlung vertaut diese hat mir das empfohlen und daraufhin habe ich dies dann mit genommen. Und Molly hat wenn sie im Rad sitzt Mega Angst ich werde es jetzt rausstellen und nach einem neuen schauen.


Danke für die hilfreiche Antwort

Liebste Grüße
Pfötchenfreundin
Malika Gesterkamp
Frischfutter
Frischfutter
 
Beiträge: 8
Bilder: 2
Registriert: 22.03.2014, 16:03
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungi

Re: Laufrad

Beitragvon 3Zwerge » 29.09.2015, 14:17

Leider gibt es immer wieder solche "Beratungen" in Tierhandlungen und/oder Baumärkten, wo Zubehör für Nagetiere angeboten werden. (und andere Tiere). Meistens haben diese Verkäufer nicht das Interesse für das Wohl des Tieres zu sprechen, weil sie gar nicht wissen, was ein Tier wirklich braucht, was für Bedürfnisse und Ansprüche ein Tier hat Das steht dann in 1. Linie das Wohl ihrer Kasse im Vordergrund und leider steht ein Laie da völlig außen vor, gerade wenn man selbst noch unwissend ist. Man glaubt dann das was in Tierhandlungen gesagt wird, weil man es nicht besser weiß.

Das ist aber kein Vorwurf an dich Malika, ich stand auch als reiner Anfänger in der Tierhandlung und kaufte dann das angepriesene Bunnyfutter und erst nach und nach durch die Hamsterforen lernte ich das artgerechte Halten von Hamstern. Das kommt mit der Zeit, wenn man sich dafür interessiert. Das nächste Mal, wenn du in diesem Laden bist, kannst du ja der Verkäuferin sagen, dass diese Metalllaufräder nicht artgerecht sind bzw. tierschutzwidrig und sich die darin laufenden Hamster nicht selten verletzen.

Ich war kürzlich im Baumarkt und kaufte für meine Hamstis noch ein bisschen Knabberzeugs. Und da räumte gerade eine Verkäuferin die Regale ein, wir kamen ins Gespräch und sie erzählte mir, wie sie sich oft aufregen muss, was für Hamster angeboten wird. Sie hält selbst Hamster und berät nun die Kunden so, wie es sich gehört. Ihr Chef wundert sich schon, warum so vieles (ungeeignetes) Zubehör nicht verkauft wird (was Chef ja nicht weiß) . :mrgreen:
So kann es auch gehen und ich habe mich sehr darüber gefreut, dass es noch Menschen gibt, denen das Wohl der Tiere am Herzen liegt und nicht das Wohl der Kasse. Diese Frau weist auch immer auf Gehege mit Mindestmaß hin.......die Plastikknäste stellt sie immer ganz nach oben, so daß man sie nicht gleich auf Anhieb sieht. .........wenn sie im Urlaub ist, was ja auch vorkommt, und danach wieder in den Baumarkt kommt, stehen dann die großen Gehege hinten dran und die Plastikknäste vorne. :shock: ......aber sie lässt sich dadurch nicht beirren. Sie ist kompetent was das Beraten beim Tierzubehör angeht, also verkauft sie auch gut.
Beste Grüße
Birgit

mit Robo "Merlin", Robo "Paulchen"
(+ 7 Sternenhamsterchen)


------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
3Zwerge
Zwerghamster
Zwerghamster
 
Beiträge: 362
Bilder: 0
Registriert: 18.09.2013, 12:47
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: 2 Robos

Re: Laufrad

Beitragvon Malika Gesterkamp » 02.10.2015, 11:54

Alles gut:)

Ich danke dir aufjedenfall für die Tipps :)


Lg
Pfötchenfreundin
Malika Gesterkamp
Frischfutter
Frischfutter
 
Beiträge: 8
Bilder: 2
Registriert: 22.03.2014, 16:03
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Dschungi


Zurück zu Dsungarische Zwerghamster

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron