Fellwechsel, Winterfell ???

Hier geht es um Genetik und Farbschläge. Ihr könnt dieses Forum auch nutzen um zu fragen, wenn ihr unsicher bei der Bestimmung eurer Zwerghamsterart oder -farbe seid.

Fellwechsel, Winterfell ???

Beitragvon RRedSuzi » 25.10.2007, 11:55

Hallo zusammen. Ich war jetzt fast zwei Wochen beruflich weg. Mein kleiner Erni war bei ner Freundin in Pflege. Als ich gestern nachhause kam und meinen kleinen wieder sah, ist mir aufgefallen das er ja ein ganz anderes Fell bekommt. Das Fell wird super hell. Sein Bäuchlein ist Schneeweiss. Ist das normal bei den Dsungis das sie zu ner bestimmten Zeit ein anderes Fell bekommen oder das die Farbe wechselt ?? Ist es bei euch auch so ?? Ich find es einfach schön :Verliebt:
RRedSuzi
 

Beitragvon RRedSuzi » 25.10.2007, 11:58

Oder wechselt die Farbe von dem kleinen jetzt komplett ?? Er ist 13 Wochen am Sonntag !!!!
RRedSuzi
 

Beitragvon Kiki » 25.10.2007, 13:30

Hey,

kann mir vorstellen, dass du ordentlich gestaunt hast :lol: Ich finde es immer toll, wenn man so ein "Überraschungspaket" hat :D

Also, es ist folgendermaßen: Dsungaren können sich in der kalten Jahreszeit umfärben. Somit wären sie in der Natur perfekt an den Schnee angepasst. Das kann über mehrere "gescheckte Zwischenstationen" sogar soweit gehen, dass das Fell ganz weiß wird.
Wildfarbene und Saphir-Dsungis können betroffen sein (angeblich sogar Pearls, wobei ich dem widerspreche). Ob sich bei ihnen allerdings auch tatsächlich ein Fellwechsel einstellt, hängt davon ab, ob sie das sogenannte Winterweiß-Gen in sich tragen. Meine Siri (Saphir) hat es z.B. nicht, zumindest ist es der zweite Winter, in dem sie nicht heller wird. Und selbst wenn sie es haben, müssen sie sich nicht zwangsläufig in jedem Winter umfärben.

Der Zeitpunkt des Farbwechsels hängt vermutlich von der geringeren Lichtintensität im Winter ab. Im Frühjahr wird sich dein Kleiner dann wieder zurückfärben und dunkler werden.

Er könnte sich auch einfach alterbedingt aufhellen, in dem Ausmaß wie du es beschreibst klingt es für mich aber eher nach Winterweiß.

Am besten stellst du mal Vorher/Nachher-Fotos rein, dann können wir dir genau sagen, was los ist.

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Beitragvon Gosia » 25.10.2007, 16:04

ICH BIN auch für FOTOS :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: das macht soo viel Freude :D
LG GOSIA /schaut rein bei der Hamsterhilfe Nord :P
Bild
Benutzeravatar
Gosia
Zwerghamster-Liebhaber
Zwerghamster-Liebhaber
 
Beiträge: 958
Bilder: 0
Registriert: 09.08.2007, 08:33
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Axel F. » 26.10.2007, 08:11

Hy,

von meinen bisherigen sechs Dsungaren waren auch zwei dabei, die sich im Winter umgefärbt haben.

Besonders bei "Sir Quickly" sah das immer total lustig aus, weil er zuerst viele hellen Flecken bekam bis dann das gesamte Fell deutlich heller war!

Ciao und wieterhin viel Spaß

Axel F. :wink:
"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

Antoine de Saint-Exupery
Benutzeravatar
Axel F.
Zwerghamster-Liebhaber
Zwerghamster-Liebhaber
 
Beiträge: 530
Bilder: 11
Registriert: 19.09.2007, 19:15
Wohnort: Neudrossenfeld bei Bayreuth
Hamsterart: aktuell keine Hamster

Beitragvon Fellnase » 28.10.2007, 12:22

Kiki hat geschrieben:angeblich sogar Pearls, wobei ich dem widerspreche


Ich habe einen Pearl und er färbt sich um. Als ich ihn im letzten Winter bekam war er schneeweiß. Im Sommer bekam er einen grauen aalstrich dazu, der jetzt schon wieder am verschwinden ist. also man sieht, sie können sich umfärben. Nur fällt es kaum auf, da sie ja auch sonst weiß sind.
Benutzeravatar
Fellnase
Babyhamster
Babyhamster
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2007, 14:42

Beitragvon Kiki » 28.10.2007, 13:03

Hallo Fellnase,

das ist interessant. Ich widerspreche gar nicht der Tatsache, dass sie sich umfärben können (hatte selber einen Pearl, der sich umgefärbt hat), allerdings konnte man mir bislang auf zahlreiche Nachforschungen hin keine Beweise liefern, dass es sich um einen jahreszeitlich bedingten Fellwechsel handelt. Wissenschaftliche Abhandlungen diesbezüglich konnte man mir ebenfalls nicht nennen.

Briciola hatte in ihrem ersten Jahr bei mir einen grauen Aalstrich und graue Härchen an der Stirn und dem Hinterteil. Als sie ein Jahr alt wurde, wurde sie vollkommen weiß, was sie bis zum Tod über ein Jahr später beibehielt. Das Ganze war vollkommen jahreszeitenunabhängig und es fand keine Rückfärbung statt. Der Aalstrich ist nie wieder aufgetaucht. Erfahrene Züchter bestätigten mir meinen Eindruck, dass es sich um eine bei Pearls übliche Altersverfärbung handelte. Ich kenne bis heute zahlreiche Vergleichsfälle, in denen es genau so (und nicht jahreszeitenbedingt) abgelaufen ist.

Du bist also die erste, die von einem Rückerwerb des Aalstriches im Sommer berichten kann. Es scheint also doch möglich zu sein. In dieser Richtung müsste man mal weiter forschen...

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Beitragvon RRedSuzi » 28.10.2007, 15:03

Huhu, da bin ich wieder....leider sind die Fotos nicht so deutlich, aber ich hoffe es reicht :-)


Das war er noch vor zwei Wochen:

http://www.petfoto.de/fotos/data/media/2/Erni_I.jpg


Und das ist der kleine als ich nachhause kam :-)

http://www.petfoto.de/fotos/data/media/2/Erni_II.jpg
RRedSuzi
 

Beitragvon Kiki » 28.10.2007, 16:21

Hallo,

so optimal ist das Foto nicht, da es recht dunkel ist, aber das sieht schon sehr nach Winterfell aus. Er über den Augen und hinter den Ohren auch weißer geworden wie ich das sehe, oder?

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Beitragvon RRedSuzi » 28.10.2007, 19:18

Ja, da ist er auch heller geworden.

Dachte die Tage kurz, wenn der Strich auf dem Rücken nicht wäre, würde er aussehn wien Robo :-)
RRedSuzi
 

Beitragvon RRedSuzi » 28.10.2007, 19:58

Hier sieht man es etwas besser, über den Augen ist es deutschlich weisser geworden :Inlove:

Bild

Ich glaub ich muss mir mal ne neue Kamera zulegen :lol:
RRedSuzi
 

Beitragvon Chodscha » 28.10.2007, 22:12

Hallo!
Was die neue Kamera betrifft: Bei starkem Zoom und auf kurze Entfernung scheint die Tiefenschärfe rapide abzunehmen. Bei zu großer Nähe kann der Autofocus gar nicht mehr scharf stellen. So habe ich mir ein paar tolle Hamsterbilder vers... :cry:
Jetzt zoome ich nur wenig und schneide mit die Bilder zurecht.

Grüße Chodscha
Benutzeravatar
Chodscha
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1770
Bilder: 141
Registriert: 08.08.2007, 23:14
Wohnort: Leipzig
Hamsterart: Dsungi, Robo, Hybrid

Beitragvon Kiki » 29.10.2007, 13:46

Dito, mache ich auch so.

Jetzt erkennt man übrigens sehr gut, dass es sich um Winterfell handelt. Er hat ja eine richtige kleine Maske. Gut möglich, dass er auch an weiteren Stellen noch heller wird.

Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Beitragvon Gosia » 30.10.2007, 13:35

das sieht ja süß :wink: aus!!!


übringens wir haben auch ein Exemplar das sich umfärbt :wink: vorgestern bemerkt unser Pichu!!!

haben wir ihn schon vorgestellt ?? es ist der Nothamster meiner grossen sie hat ihn einfach behalten*g


ich freue mich nun auf mehr BILDER!!!


edit:

smile ok ich suche Pichu bilder
Zuletzt geändert von Gosia am 30.10.2007, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
LG GOSIA /schaut rein bei der Hamsterhilfe Nord :P
Bild
Benutzeravatar
Gosia
Zwerghamster-Liebhaber
Zwerghamster-Liebhaber
 
Beiträge: 958
Bilder: 0
Registriert: 09.08.2007, 08:33
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kiki » 30.10.2007, 13:49

Nein, Gosia, du hast ihn noch nicht vorgestellt... :think: tss tss tss :Zwinkern:
Das wird ja wohl Zeit jetzt! :wink: Her mit den Bildern! :yeah:

LG, Anne
Benutzeravatar
Kiki
Zwerghamster-Profi
Zwerghamster-Profi
 
Beiträge: 2412
Bilder: 23
Registriert: 07.07.2007, 22:39
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
Hamsterart: Robos, Dsungis, Goldis

Nächste

Zurück zu Genetik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron